Die richtige Schriftartwahl

  • Thema & Zielgruppe: Den Kontext beachten
  • Um welches Thema dreht sich die Webseite?
  • Welches Unternehmen, Produkt wird präsentiert?
  • Welche Assoziationen möchten diese vermitteln?
  • Welche Wirkung soll das Screendesign erzeugen?
  • verspielt, klassisch, trendy, dezent, frisch, minimalistisch, elegant, stilvoll, sportlich

 

  • Mehrere Schriftschnitte erhöhen den typografischen Gestaltungsspielraum.
  • Schriftschnitte die aufeinander abgestimmt sind, harmonisieren ohne zu krasse Gegensätze in die Gestaltung zu bringen.
  • Eine Familie: Besser auf Schriftschnitte setzen
  • Ein Schriftschnitt ist eine Variation einer Schriftart,
    • die die Strichstärke (z.B. eine Light- oder Bold-Variante),
    • die Schriftbreite (z.B eine Condensed-Variante) oder
    • die Schriftlage (z.B. kursive Variante) verändert.
    • => zusammen ergeben die Schriftschnitte eine Schriftfamilie

  • Spannung schaffen im Design durch die Mischung aus Serifen- und Nicht-Serifen-Schrift.

Vielen Dank an das Webdesign Journal Team für diesen Superbeitrag!

Quelle: https://www.webdesign-journal.de/7-methoden-fuer-schriftarten-21-google-webfonts-kombinationen/

No comment yet, add your voice below!


Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment *

Name *
Email *
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.